Campingsaison

Fit für Caravan und Wohnmobil-Saison

Mit den länger werdenden Tagen beginnt auch wieder die Campingsaison. Doch vor dem Start müssen Reisemobil oder Caravan fit gemacht werden. Zunächst ist eine umfassende Reinigung sowie die Überprüfung von Reifen, Bremsen, Beleuchtung und Gasanlage angesagt.

Dem Schmutz auf der Außenhaut geht es mit Schwamm, Bürste oder einem Dampfstrahler an den Kragen. Doch Vorsicht bei der Elektrik, den Lagern, Dichtungen und dem Kühlschrankgitter. Dabei sind zugleich auf Schäden zu achten, denn unter anderem kann starke Sonneneinstrahlung den Lack rissig gemacht haben. Eine anschließende Politur pflegt und schützt. Entsprechende Mittel hält der Fachhandel parat. Alle Gummidichtungen sind wie beim Auto einzufetten, damit sie nicht porös und undicht werden. Weiterlesen

Für die Suche, können Sie auch eine vollständige Postleitzahl oder ein Land angeben.