Hunde-Apotheke nicht vergessen

(Pinnwand) Für Auto, Wohnwagen oder Wohnmobil. Hunde-Apotheke und Maulkorb nicht vergessen. In die Hunde-Apotheke gehören Wunddesinfektionsmittel, Wundspray, Mull, eine Zeckenzange, Beruhigungsmittel für anstrengende Reisen sowie Heilsalbe für rissige Pfoten. „Zusätzlich sollte man sich beim Tierarzt erkundigen, welche besonderen Vorsorgemaßnahmen sich für das Ferienziel empfehlen, wie beispielsweise eine Zeckenprophylaxe“, sagt Jana Malinowski von der Tierklinik in Stommeln. In manchen Ländern ist es Pflicht, Hunden in öffentlichen Verkehrsmitteln und auf Fährschiffen Leine und Maulkorb anzulegen. Wenn man ein solches Ziel ansteuert, dürfen Halsband, Leine und Maulkorb also nicht fehlen. In jedem Fall sollte man sich rechtzeitig vor der Abreise erkundigen, welche Impfungen und Papiere nötig sind und was man als Hundebesitzer jenseits der Grenzen beachten muss – sowohl am eigentlichen Urlaubsdomizil als auch in einem Transitland.

Quelle: Focos.de

(Diverse Artikel finden Sie bei uns im Shop)

Passende APPs:

Tierarzt Suche:  Vetfinder

Apotheken vor Ort: – Android

[adrotate group=“1″]

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Für die Suche, können Sie auch eine vollständige Postleitzahl oder ein Land angeben.